DIY: Garnelenhöhlen aus Filterröhrchen

Garnelen Höhlen / Pyramiden

Gebastelt: Garnelenhöhlen

Am Wochenende wurde gebastelt. Unterkünfte für die Babygarnelen.

Was braucht man: Filterröhrchen, je ebenmäßiger desto besser und Aquariensilikon (oder zumindest fungizidfreies Silikon)

Dann gehts an werken, ich habe mich für kleine Pyramiden entschieden, leider sind sich nur zwei dreiviertel ausgegangen, dann waren die Filterröhrchen alle.

Dann 48 Stunden trocknen lassen und ab ins Aquarium.

Sollten die neuen Wohnstätten gut ankommen, wird weitergebaut, dann allerdings mit besseren Filterröhrchen (Siporax?) und mehr Geduld.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.